+4915735991374

support@valutrades.de

Webtrader

Echtzeit-kurse

CFDs sind gehebelte Finanzprodukte, die damit ein erhöhtes Risiko für Ihr Kapital beinhalten. 66% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten daher sicherstellen, dass Sie die Risiken, die damit verbunden sind, genau kennen und verstehen. Daher sollten Sie überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Klicken Sie hier, um die vollständige Risikowarnung zu lesen.

Währungspaar Trading: Wann und wie man den EUR/USD handelt

Geht es einzig und allein um die Popularität, so sind einige Währungspaare deutlich besser als andere – der EUR/USD befindet sich am oberen Ende der Rangliste. Die Frequenz des Handels bietet eine sehr hohe Liquidität, bei geringem Spread, was viele Trader magisch anzieht. Obwohl es eines der beliebtesten Währungspaare ist, kann es auch gleichzeitig das Währungspaar sein, welches am meisten einschüchtert und so wissen viele Trader nicht, wie sie beim Trading dieses Paares vorgehen sollen. Wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen. Im Folgenden werden wir einen Blick auf das EUR/USD Währungspaar werfen und klären, wann und wie man es effektiv handeln kann.

Read More

Wirtschaftsindikatoren: Der Verbraucherpreisindex (CPI) Bericht

Es gibt viele Menschen, die haben noch nie vom Verbraucherpreisindex (CPI) gehört. Es handelt sich dabei um einen gewichteten Durchschnitt der Preise von Waren und Dienstleistungen, welche die Verbraucher nutzen. Dies beinhaltet eine Vielzahl von Dingen wie Lebensmittel, Transport, medizinische Versorgung und Medikamente. Der CPI wird ermittelt, indem die Änderungen der Preise für diese Waren und Dienstleistungen für einen standardisierten Warenkorb errechnet werden. Jede Änderung des CPI führt zu einer Beurteilung der Lebenshaltungskosten und daher kommt der CPI sehr oft bei Statistiken zum Einsatz, bei denen die Zeiten von Deflation und Inflation eine Rolle spielen.

Read More

Pips, Punkte und Ticks: Was ist der Unterschied?

Wer mit den Finanzmärkten noch nicht vertraut ist, für den scheinen die Worte “Pips”, “Punkte” und “Ticks” aus einer anderen Welt zu stammen. Aber diese Maßeinheiten gibt es nicht ohne Grund. Sie dienen der Bewertung des Risikos / Ertrags und wenn Sie sich an den Finanzmärkten bewegen, so sollten Sie wissen, was diese Begriffe in verschiedenen Zusammenhängen bedeuten.

Read More

Q1 2018 Marktübersicht

Das Ende des 1. Kalenderquartals 2018 steht kurz bevor. Die Zeit ist relativ schnell verflogen und es waren ereignisreiche erste Monate. Deshalb lohnt es sich, noch einmal einen Blick zurück zu werfen und einige Märkte etwas genauer anzuschauen.

 

Was uns wohl alle in diesem ersten Quartal beschäftigt hat, war die Marktkorrektur Anfang Februar. Wenn wir uns diese einmal genauer anschauen, so sehen wir, dass binnen weniger Tage - fast zeitgleich als Janet Yellen ihren Posten als Leiterin der Federal Reserve der Vereinigten Staaten an Jerome Powell abgegeben hat, viele Märkte in eine Korrektur über gingen und damit alle Gewinne der letzten Wochen dahin waren.

 

Viele Trader hielten sich erst einmal zurück, beobachteten und warteten ab, da sie sich unsicher über die weitere Entwicklung waren. Die große Frage war, ob auf diese Abwärtsbewegung eine weitere Bewegung nach unten folgen würde oder nicht. Schauen wir uns ein paar Charts einmal etwas genauer an:

Read More